Ein mehr als trauriger Besuch in Flensburg

Die eine Woche in Flensburg brachte einen großen und viele kleine Abschiede mit sich. Einschneidende Ereignisse schmieden Familien zusammen, das tröstet.

Der Schwanenteich in der Marienhölzung

Solitüde

Am Museumshafen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s